Feuri – Der Feuermensch

Feuri – Der Feuermensch

Feuermensch – Feuri Feuermensch auch der Feurige genannt. Vom Stamme der Feuermenschen mit der Aufgabe wenig Worte zu machen und hohe Positionen zu begleiten. 

Hippokrates würde sagen ich bin ein Choleriker und Jung nennt das Schizoid. 

Feuer kann behaglich wärmend sein, am Lagerfeuer in lauen Sommernächten. Die Stimmung ist gut, wir Feuermenschen genießen es in uns zu Leben und anderen das Feiern zu überlassen. Ein gelegentlicher Ironischer oder Zynischer Kommentar bringt die Leute zum Lachen. Aber wirklich ein Gruppenmensch bin ich nicht. So schön wie das Feuer auch ist, so heiß kann es werden. Keiner kommt dem Feuer zu nah, das lässt das Feuer nicht zu. Mit der richtigen Dosis Wind lodert es warm und freundlich, ist er jedoch zu stark, wird es heiß und feurig. 

Wasser verdunstet auf Ihm und zu viel löscht es. Erde kontrolliert es, zu viel erstickt es. Vorsicht jedoch, auch unter der Erde kann das Feuer Hitze entfachen und das Wasser zum verdunsten bringen. Feuer sieht man nicht immer.

Im großen und ganzen macht Feuer was es will und ist mächtig, einfach feurig. 
Ohne Feuer kein Neubeginn. Viele Lebewesen leben von und mit dem was Feuer hinterlässt. Feuer bereinigt die Natur. Es gehört einfach dazu. 

Menschen die verrückt genug sind, zu denken, dass sie die Welt verändern können, sind diejenigen, die es auch tun. Steve Jobs

Feuermenschen mit diesem Temperament neigen dazu, egozentrisch und extrovertiert zu wirken, sind jedoch Introvertiert und schützen Ihre Verletzlichkeit und Sensibilität durch energievolle Ausbrüche. Sie können erregt, impulsiv und unruhig sein, manchmal auch Aggressiv. Mit viel Energie und Leidenschaft versuchen Sie das auf andere zu übertragen (Manipulativ).

Sie sind in der Regel aufgabenorientierte Menschen und konzentrieren sich darauf, ihre Arbeit effizient und effektiv zu erledigen. Ihr Motto lautet normalerweise „mach es jetzt“. Sie können ehrgeizig, willensstark und verantwortungsvoll sein. Sie sind hervorragende Führungskräfte, sind gut in der Planung und oft praktisch und lösungsorientiert. Sie schätzen Respekt und Wertschätzung für ihre Arbeit.

Pädagogisch können sie am besten durch gegenseitigen Respekt und echte Herausforderungen (die Ihre Fähigkeiten unterstreichen) motiviert werden.

Im großen und ganzen sind Feuermenschen coole Typen mit einer Kokusnuß als Herz. Distanziert auf der Arbeit und im Umgang mit Menschen. Er vertraut nur sehr wenigen Menschen, dann aber TOTAL und kommt “nur dann” diesen Menschen Näher als andere. Freundschaft und Liebe kann äußerst tief, nah und körperbetont werden. Ganz oder gar nicht!

Seine Dominante und Distanzierte Art wird er jedoch niemals aufgeben, die ist tief verwurzelt. Ein gegensätzlicher und polarisierender Charakter, wie kein anderer.

Wie Du als Feuermensch mit den anderen Stämmen am besten umgehst, wie Du dich in der Familie, Beruf, Hobby, Verkauf, Mitarbeiterführung und als Mensch weiterentwickeln kannst, das bekommst Du auf unserem blog und in unseren Life Trainings gerne mitgeteilt. 

Unsere nächsten Termine findest Du hier

Alle Resultate kannst Du in einer Zusammenfassung hier downloaden

Wenn Du nicht so lange warten möchtest, kannst Du auch unser ebook mit vielen zusätzlichen Informationen lesen.

Vielen Dank das Du diesen Artikel aus der Welt der Kommunikation gelesen hast. Viel mehr über die 4 Stämmen und deren Gespräche nach Außen und im Inneren Kreis findest Du in den anderen Artikeln.

Bleib dran, bleib fasziniert,
wir freuen uns auf euch, auch mal life!

Liebe Grüße

Euer Coach Hagen

P.S. Vielleicht interessiert dich auch dieses Thema, ein toller Artikel ist:

Erdmenschen

Windmenschen

Wassermenschen

Hier wird einfach was rein geschrieben

Über den Autor

Coach Hagen administrator

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.